• Botswana
  • Der Caprivizipfel und Westbotswana (August 2015)

      Nach unserem Besuch im Etosha Nationalpark ging es in Richtung des Caprivizipfel, einem 450km langen schmalen Landkorridor, welcher Namibia Zugang zum Sambesi gewährt. Die ersten beiden Nächte verbrachten wir an unterschiedlichen Stellen am Okavango und genossen die grüne Landschaft im Kontrast zum Rest des Landes. Wir verbrachten einen geselligen Abend mit Jean & Julien […]

  • Senegal
  • Dakar, Delta und fiebrige Nächte (Oktober-November 2013)

      Dakar war wie erwartet nicht unsere Lieblingsstadt in Afrika. Auf die Halbinsel zu kommen dauerte ewig wegen des vielen Verkehrs und der Engpässe bei Rufisque. Wir hatten von einem Restaurant (Sunugal) in N’gor gehört, welches Camping erlaubt. N’Gor war einst ein Fischerdorf und ist mittlerweile quasi ein nördlicher Stadtteil von Dakar wo viele Europäer […]