• Angola
  • Durchquerung der angolanischen Namib-Wüste (Mai 2014)

    Die Namib-Wüste streckt sich über ca. 2000km die atlantische Küste entlang durch Angola, Namibia und Südafrika und ist die einzige echte Wüste des südlichen Afrika sowie wahrscheinlich die älteste der Welt. Hier findet man die zweithöchsten Sanddünen weltweit an der Küste und Richtung Innland dominieren Schotterebenen und bergige Felslandschaft. Das Gebiet auf der angolanischen Seite […]

  • Angola
  • Die spektakulären Küsten und das kühle Hochland Angolas (Mai 2014)

      Am Tag nach Anfang der Malariakur hieß es dann Abschied nehmen und wir bedankten uns für Marios außergewöhnliche Gastfreundschaft. Entlang einer rauen Piste ging es durch menschenleere Landschaft die Küste entlang gen Süden. Die Tagesaufgabe bestand darin, von einem Lkw über viele Kilometer hinweg heruntergefallene Tomaten aufzulesen. Das mag jetzt zwar seltsam klingen, berücksichtigt man […]

  • Angola
  • Luanda, Lobito und angolanische Gastfreundschaft (April-Mai 2014)

      Wie verbrachten etwa eine Woche mit Andrew, Christina und ihrer unglaublich niedlichen Tochter Savannah in Luanda. Während dieser Zeit bekamen wir einen kleinen Einblick in das Leben in dieser Millionenstadt abseits der ummauerten Reichenviertel für ausländische Arbeitskräfte. Längerandauernde Stromausfälle sind hier and der Tagesordnung und auch Trinkwasser muss in eigenen Tanks gelagert werden, da […]

  • Angola
  • Angola – wir haben’s geschafft! (April 2014)

    Die wenigen Kilometer durch Matadi zur angolanischen Grenze fühlten sich wie Stunden an. Wir steckten in starkem Lkw-Verkehr fest, welcher sich langsam die matschige Piste entlang arbeitete. Ab und zu wurden wir von Ausblicken auf den gewaltigen Kongo entschädigt. Endlich am Grenzposten angekommen mussten Landrover sowie Land Cruiser mit laufenden Motoren geparkt werden, da unsere […]